Komplikationen bei der Geburt!

Komplikationen bei der Geburt

Komplikationen bei der Geburt

Man wünscht sich natürlich immer eine möglichst reibungslose Geburt. Manchmal kommt es jedoch anders und plötzlich ist man umgeben von viel Technik und Ärzten. Das kann z.B. der Fall sein, wenn der Kopf des Babys nicht ins Becken rutscht.
Es gibt auch Frauen, die sich eine natürliche Geburt gewünscht hätten, sich allerdings aufgrund von Komplikationen einem Kaiserschnitt unterzogen mussten.
Lassen Sie sich jedoch nicht beunruhigen, wenn die Geburt nicht so glatt verläuft, wie Sie es sich vorgestellt haben. Die Rate der gesunden Geburten ist in Deutschland sehr gut. Sie sind also in sicheren Händen.

Im Video berichtet Natalie von der schwierigen Geburt ihres Sohnes Benedikt.

35254 mal gesehen
Dieses Video einbetten
Dieses Video auf Ihrer Seite einbetten:
Kopieren Sie den Html Code exakt wie im folgenden Feld erscheint und fügen Sie ihn an der gewünschten Stelle auf Ihrer Webseite ein.
schließen

Wie es Natalie bei dem anschließenden Kaiserschnitt erging, erfahren Sie hier.