Wie viele Vorsorgeuntersuchungen brauche ich?

Vorsorgeuntersuchungen in der Schwangerschaft

Vorsorgeuntersuchungen in der Schwangerschaft

Die Vorsorgeuntersuchungen werden von den Krankenkassen übernommen. Sowohl der Gesundheitszustand der Schwangeren als auch der Zustand des Babys wird hier regelmäßig überprüft. So wird die bestmögliche Versorgung von Mutter und Kind ermöglicht. Sie sollten daher diese Möglichkeit auf jeden Fall wahrnehmen.

Wie viele Vorsorgeuntersuchungen üblich sind und in welchem Rhythmus sie stattfinden, erfahren Sie im Video:

3477 mal gesehen
Dieses Video einbetten
Dieses Video auf Ihrer Seite einbetten:
Kopieren Sie den Html Code exakt wie im folgenden Feld erscheint und fügen Sie ihn an der gewünschten Stelle auf Ihrer Webseite ein.
schließen

Normalerweise werden Sie Ihren Arzt oder Hebamme alle vier Wochen besuchen und es findet eine Schwangerenvorsorgeuntersuchung statt. Am Ende der Schwangerschaft, ca ab der 32 Woche, wird Ihr Frauenartz oder Ihre Hebamme Sie bitten alle 14 Tage zur Vorsorgeuntersuchung zu kommen.
Außerdem sollten Sie in der Schwangerschaft auch Ihren Zahnarzt aufsuchen.

 

Weiterlesen?
Vielen Dank für dein Interesse. Gefällt Dir dieser Artikel? Folge uns auf Facebook verpasse kein Update mehr!
1 Kommentar » Schreibe einen Kommentar

Schreiben Sie einen Kommentar:

Pflichtfelder sind mit * markiert.