Wie verlief die Geburt bei Euch?

Im besten Fall geht die Geburt recht schnell und unkompliziert. Dieses Glück hatten Steffi und Mark. Im Video erzählen sie ihrer Erfahrung:

12411 mal gesehen
Dieses Video einbetten
Dieses Video auf Ihrer Seite einbetten:
Kopieren Sie den Html Code exakt wie im folgenden Feld erscheint und fügen Sie ihn an der gewünschten Stelle auf Ihrer Webseite ein.
schließen

Für eine schnelle und unkomplizierte Geburt ist es sinnvoll einen Vorbereitungskurs zu besuche.

Vorbereitund auf die Geburt

Der Kurs wird in der Regel von Hebammen angeboten, kann aber auch von Physiotherapeuten oder Geburtsvorbereiterinnen abgehalten werden. Die Krankenkassen erstatten die Kursgebühr lediglich für Hebammen ohne und Physiotherapeuten mit ärztlicher Verordnung. 14 Stunden werden insgesamt von der Krankenkasse
übernommen. Der günstigste Zeitpunkt mit der Vorbereitung zu beginnen, liegt zwischen der 24. und 26. Schwangerschaftswoche. Der Partner ist normalerweise ein- bis zwei-mal während des Kurses anwesend. In der Regel bei den Themen Geburt und Geburtsarbeit. Häufig wird im Rahmen des Kurses auch die Entbindungsstation besichtigt, wenn der Kurs an einer Einrichtung abgehalten
wird.

Inhalte des Kurses

Es werden alle Veränderungen und Vorgänge der Schwangerschaft und der Geburt behandelt. Hierzu gehören die Geburtsarbeit, Entspannungs- und Atmungsübungen sowie Tipps für die Wochenbettzeit und zum Stillen. Außerdem werden Anregungen zur richtigen Ernährung, zur körperlichen Fitness und Lebensführung vermittelt.

Vorbereitung für Paare

Der Inhalt des Kurses ist identisch mit der Geburtsvorbereitung für Frauen. In diesem Kurs ist der Partner jedoch bei jeder Kurseinheit mit anwesend. Es werden spezielle Gymnastik- und Entspannungsübungen für Paare vermittelt.

 

Weiterlesen?
Vielen Dank für dein Interesse. Gefällt Dir dieser Artikel? Folge uns auf Facebook verpasse kein Update mehr!
21 Kommentare » Schreibe einen Kommentar
  1. Schade das ich dieses video nicht sehen kann! Ich höre gerne wie andere eltern ihre Geburt erlebt haben

  2. Die beschreiben es so schön! Die Geburt von meine Tochter (4 Monate) ging auch schnell (5,5 Std) und es ist wirklich ein unbeschreibliches Gefühl! Freu mich auf mein 2. Geburt ( 03/
    14)

  3. Da kommen Erinnerungen hoch. Unsere Maus ist nun schon fast acht Monate alt und mir war auch klar das ich unbedingt weitere Kinder haben möchte.
    Ich freue mich schon riesig auf die zweite ss und auf das kleine Wunder was da entstehen wird. 🙂

  4. die geburt von meinem sohn wollt ich nur vergessen, trotzdem wollt ich noch ein kind. die geburt meiner tochter war unbescjreiblich schön auch wenn anstrengend. daran erinner ich mich gerne zurück.

  5. Wunderschön ! Mehr fällt mir dazu nicht ein.
    Sie haben alles so emotional beschrieben … Toll !
    Ich denke auch jeden Tag an die Schwangerschaft und die wunderschöne Geburt zurück.
    Man vergisst vieles einfach viel zu schnell !

    Danke für das tolle Video

  6. bin sonntag früh um 9 in die Klinik zum einleiten und am montag abend um 19 Uhr war sie da habe ne halbe stunde gebraucht bei der kleinen und bei der großen ne gute stunde

  7. bei mir wurde am et nachmittags eingeleitet und am nächsten morgen 7:17 Uhr war se da an sich die Geburt war oki bloss davor die wehen waren ziemlich übel hatte bauch u rückenwehen aber als i pressen konnte das war nicht schlimm wo se raus kam

  8. Ich hatte 12 stunden wehen und der kleine wollte nicht, dann kam die ärztin und meinte wir müssen not kaiserschnitt machen, da die herztöne bei jeder wehe niedriger werden! Ich hab beim kaiserschnitt so einen unangenehmen druck innerlich gespürt,grauenhaft! Und auch danach hatte ich große schmerzen, kannst dich ja net ausruhen! Also ich beneide jeden, der Natürlich entbinden kann! Freiwillig würd ich mir das nie antun! Im nachhinein sin die kleinen da, so oder so, aber wenn ich zurück denke, wünschte ich mir doch ich hätte die erfahrung der natürlichen geburt machen können!

  9. Bin um 13 uhr ins kh gefahren weil ich son ziehen hatte wurde dann untersucht muttermund war 1 cm geöffnet beim wieder aufstehen ist die Fruchblase auf gegangen dann ultraschall erstmal aufs zimmer um halb 4 wieder in den kreissaal untersuchung muttermund war 5 cm geöffnet. Dann wollte ich eine pda haben musste aber noch etwas darauf warten weil der anestisiest im op war und dann ging alles rasent schnell zur pda ist es nicht mehr gekommen weil mein süsser von nur 3 std. um 18.22 Uhr zur Welt gekommen ist . Ich fand das auch nicht schlimm wo er raus kam. Die Wehen zuvor fand ich nicht so toll aber wir wissen ja alle worauf wir uns einlassen wenn wir schwanger werden. Und das schönste ist dein Kind in den armen gelegt zubekommen. Und jetzt ist er 15 monate alt wie die Zeit vergeht wahnsinn.

  10. nach 11 std wehen wurde bei mir Not kaiserschnitt gemacht weil der muttermund nicht aufging hatte dann so komischen druck denn war die kleine da die schmerzen hinterher sind grauen voll beneide jeden der normal entbinden konnte meine maus heute 6 monate aber habe imer noch tauben unterbauch und tauben oberschenkel was zum glück das laufen nicht beeinträchtigt also freiwillig wurd ich mir Kaiserschnitt nie antun

  11. Absoluter Alptraum ….. Abends um 18.30 ins kh 5 cm offen bis nachts um 3 alles mögliche probiert und dann Geburtsstillstand Not ks als die hebbi ihm auf de arm hatte konnte ich nicht glauben das es der Zwerg ist der aus meinem bauch kam …. Danach Intensivstation wegen Blutverlust und atemnot dann kam ich Auf den Kreisstadt zur Überwachung keiner hat das Kind von 11_16 Uhr versorgt den kam ich auf Station und sie haben mir den lütten weg genommen intensiv Station Infektion mit einem Entzündungswert von 65 weil ihm keine sau kontrolliert hat dafür ist er jetzt umso kräftiger 🙂

  12. Steffen U Kristin Lorenz mit viel Glück geht das bald weg bei mir ging das taubheits Gefühl so nach 8 Monaten weg obwohl ich das teilweise immer noch habe

  13. Morgens um 11uhr an meinem Geburtstag rein! Um halb zehn war der blasrnsprung! Nach allen versuchen morgens um 5pda! Um 13uhr in den op und um 13:20 war er endlich da! Hatte auch starke Schmerzen nachdem Kaiserschnitt. Aber ich empfinde das nicht so schlimm wie andere! Dafür habe ich das größte und sensationellste was man nur haben kann <3

  14. Also bei mir wurde ein tag nach et eingeleitet und in der nacht um 0:20 uhr war er dann da leider war die geburt sehr sehr anstrengend das ich mir dann eine PDA geben lassen musste aber als er dann endlich da war haben wir die ganzen schmerzen vor und während der Schwangerschaft vergessen

  15. Meine fruchtblase ist um 7 uhr geplatzt, halb 8 waren wir im kh und um halb 9 war meine kleine schon da 🙂

  16. Danke für diese wunderschöne Beschreibung in dem Video. Ich habe selbst noch kein Kind bekommen, aber ich weiß genau, wie toll und absolut überwältigend dieses Gefühl sein muss! Sind mir auch gleich die Tränen mitgekommen….

Schreiben Sie einen Kommentar:

Pflichtfelder sind mit * markiert.