Wie funktioniert eine Babymassage?

Bevor Sie eine Babymassage durchführen, sollten Sie sich mit den Grundlagen und Vorbereitungen auseinandersetzen und sich fragen: „Wie funktioniert die Babymassage eigentlich?“

In diesem Video zeige ich Ihnen ein paar wertvolle Handgriffe damit eine Massage auch funktioniert und wohltuend ist:

5368 mal gesehen
Dieses Video einbetten
Dieses Video auf Ihrer Seite einbetten:
Kopieren Sie den Html Code exakt wie im folgenden Feld erscheint und fügen Sie ihn an der gewünschten Stelle auf Ihrer Webseite ein.
schließen
So funktioniert die Babymassage!

So funktioniert die Babymassage!

Zwischen der sechsten Lebenswoche und dem sechsten Lebensmonat können Sie mit Ihrem Baby einen Babymassagekurs besuchen. Je nach Kursleiterin werden hier Kurse von einem halben Tag bis jeweils eine Wochenstunde über vier Wochen angeboten. Die Massage ist eine wunderbare Möglichkeit, Kontakt und Ihre Liebe über die Hände dem Kind zu übermitteln. Das heißt, Sie führen einen Dialog mit jemandem, der noch nicht sprechen kann. Babymassage wirkt sich auf viele Körperfunktionen des Säuglings positiv aus. Das Baby lernt, seine eigene Wahrnehmung zu trainieren. Ein gesundes Schlafverhalten kann durch eine regelmäßige, rituelle Massage gefördert werden.

Weiter Tipps wie die Babymassage funktioniert auf der DVD „Die wunderbare Welt der Babymassage“.

Weiterlesen?
Vielen Dank für dein Interesse. Gefällt Dir dieser Artikel? Folge uns auf Facebook verpasse kein Update mehr!
2 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

Schreiben Sie einen Kommentar:

Pflichtfelder sind mit * markiert.