Schwangerschaftsgymnastik

Schwangerschaftsgymnastik mit Iris Edenhofer

Schwangerschaftsgymnastik mit Iris Edenhofer

Mit Gymnastik für Schwangere wird im Volksmund häufig die Geburtsvorbereitung bezeichnet. Es begann Anfang der 70er-Jahre mit der Vorbereitung der schwangeren Frauen bzw. Eltern auf die Geburtsarbeit. Dies wurde meist mit gymnastischen Übungen zur Steigerung des körperlichen Wohlbefindens und zum besseren Kennenlernen des eigenen Körpers erzielt.

Schwangerschaftsgymnastik in einer Gruppe

Schwangerschaftsgymnastik in einer Gruppe

Heute wird Gymnastik hauptsächlich von Physiotherapeuten praktiziert. Hierbei geht es um die Behandlung bestimmter Symptome, die durch die Schwangerschaft aufgetreten sind oder verstärkt wurden. Zur Vorbereitung auf die Geburt hat die Geburtsvorbereitung die Schwangerschaftsgymnastik abgelöst. 

Weitere Gymnastikübungen für Schwangere finden Sie hier.

In diesem Viedo erzählt Natalie von Ihren Erfahrungen mit Geburtsvorbereitungskurs und Gymnastik für Schwangere:

4860 mal gesehen
Dieses Video einbetten
Dieses Video auf Ihrer Seite einbetten:
Kopieren Sie den Html Code exakt wie im folgenden Feld erscheint und fügen Sie ihn an der gewünschten Stelle auf Ihrer Webseite ein.
schließen

 

Ihre Iris Edenhofer

Weiterlesen?
Vielen Dank für dein Interesse. Gefällt Dir dieser Artikel? Folge uns auf Facebook verpasse kein Update mehr!

Schreiben Sie einen Kommentar:

Pflichtfelder sind mit * markiert.