Babys schlechte Tage – Wenn Ihr Kind sich ärgert

Babys schlechte Tage

Babys schlechte Tage

Auch ein Säugling hat gute und schlechte Tage und ärgert sich mal mehr, mal weniger. Ob nun wirklich übermäßiger Knoblauchgenuss oder Wetterfühligkeit oder aber das Aufarbeiten von bestimmten Ereignissen der Grund für schlechte Stimmungen sind, wissen wir nicht genau. Wir können darüber nur Vermutungen anstellen.

An einem solchen Tag will Ihr Kind einfach Ihre Zuwendung und Aufmerksamkeit. Manchmal nach einem stressigen Tag einfach auch nur Rückzug und Ruhe. Geben Sie Ihrem Kind die Zeit und lassen Sie es seine Gefühle ausleben. Verzweifeln Sie nicht! Die Stimmung Ihres Babys ändert sich bestimmt bald wieder und Ihr Kind sehnt sich nach einer Kuscheleinheit mit Ihnen.

Ihre Iris Edenhofer

Weiterlesen?
Vielen Dank für dein Interesse. Gefällt Dir dieser Artikel? Folge uns auf Facebook verpasse kein Update mehr!
    War der Artikel "Babys schlechte Tage – Wenn Ihr Kind sich ärgert" für sie hilfreich?
  • Jetzt bewerten: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 4,71 von 5 Punkten, basierend auf 7 Bewertungen.
    Loading...
  • Veröffentlicht in: Das Baby, Die spannende Zeit nach der Geburt

Schreiben Sie einen Kommentar:

Pflichtfelder sind mit * markiert.