Babymassage – Sprechen ohne Worte

Ein Baby nimmt seine Umgebung zunächst vor allem durch die Haut wahr, also zum Beispiel durch Berührungen. Wenn Sie Ihrem Kind jetzt durch intensivste Berührungen Liebe zukommen lassen, führen Sie einen Dialog, ohne Worte.

„Ein Kind mit Berührung zu füttern, seine Haut und seinen Rücken zu nähren, ist ebenso wichtig wie seinen Magen zu füllen.“  Frèdèrick Leboyer

Der für Mutter und Kind essentielle Bondingprozess wird durch die Babymassage gefördert! Sie werden die Bedürfnisse Ihres Kindes besser verstehen lernen und die Babymassage wird nicht nur Ihr Baby, sondern auch Sie beruhigen. Die Zuwedung, die Berührung der Haut bei der Massage gibt Eltern und Kindern ein beruhigendes Gefühl, fördert den Schlaf und kann gegen Blähungen wirken.

10312 mal gesehen
Dieses Video einbetten
Dieses Video auf Ihrer Seite einbetten:
Kopieren Sie den Html Code exakt wie im folgenden Feld erscheint und fügen Sie ihn an der gewünschten Stelle auf Ihrer Webseite ein.
schließen

Eine Babymassage hat zudem viele positive Auswirkungen auf die Gesundheit und fördet die Entwicklung. Die Intensivierung der Atmung, die positive Wirkung auf das Verdauungssystem und der ausgeglichene Schlaf des Kindes sind nur einige der vielen positiven Effekte der Babymassage auf die Gesundheit und das Wohlbefinden des Babys.

Und außerdem darf man den hohen Spaßfaktor bei der Babymassage nicht vergessen! Sie werden sehen, wie angetan ihr Kleines von den wohltuenden Berührungen sein wird und wie gerne Sie sich der Babymassage widmen werden.

Weitere Artikel:

 

Interessiert an der Babymassage? Mehr zum Thema finden Sie auf der DVD „Die wunderbare Welt der Babymassage“.

 

 

    War der Artikel "Babymassage – Sprechen ohne Worte" für sie hilfreich?
  • Jetzt bewerten: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 4,80 von 5 Punkten, basierend auf 10 Bewertungen.
    Loading...
  • [socialbuttons]

Schreiben Sie einen Kommentar:

Pflichtfelder sind mit * markiert.